DE EN

Internationale Begegnungscamps

 
Begegnungscamps

Begegnung meint das Erkennen, Verstehen und Beantworten eines "Du" (einer anderen Person) durch ein "Ich", das auf das eingeht, was den anderen und ihn selbst bewegt und daher gemeinsames Thema ist. 

Begegnung gilt in der humanistischen Psychologie als charakteristische Fähigkeit einer Person. Sie ist zur ihrer Entfaltung und Entwicklung fundamental und stellt eine Form ihres Existenzvollzugs dar.

Die Begegnungsfähigkeit der Person beruht auf der Individuation (Abgegrenztheit des Eigenen vom anderen, Selbstwert).

Das Mittel der Begegnung ist der Dialog (Buber), nach Frankl der gemeinsame Sinn, durch den Begegnung stattfindet und der wie eine gemeinsame Klammer die Individuen verbindet und im Austausch hält.  

 

© 2017 by Coach Concept ICTD GmbH, Germany

<< Zurück zur Bildschirmansicht